News...

06.09.2014
8 Jahres-Party im FKK First in Sinsheim


Am 6. September feiert das FKK First seinen 8. Jahrestag! Zu diesem Anlass seid Ihr herzlich eingeladen mit vielen internationalen Girls richtig zu feiern! Der Eintritt kostet 49,- EUR und beinhaltet ein riesiges Buffet und eine Mega-Tombola mit fantastischen Preisen! Als Stargäste präsentiert Euch das FKK First, Katie Pears, Mia Lane und Dirty Tracy, welche mit heissen Erotikshows die Stimmung zum kochen bringen.

Weitere Infos auf der Website des FKK First

06.09.2014
PornoNacht im Premium-FKK Sylt in Nürnberg


Am 6. September richten sich die Augen in Franken auf das FKK Sylt! Dort findet die heisse PornoNacht statt. Es erwarten Euch heisse Live-Shows, Private Dance, Strip Shows und jeden Menge internationale Girls! Die Stargäste sind Sasha Cole & Julie Diamond!

Weitere Infos zum Saunaclub und zur Party auf der Website des FKK Sylt

15.10.2014
Grand Opening des Grand Plaza bei Berlin


Im Herbst 2014 ist es soweit! Der exklusive FKK-Sauna-Club Grand Plaza öffnet vor den Stadtgrenzen Berlins seine Tore! Ein Saunaclub der Superlative steht Ihnen ab Jahresende zur Verfügung. Der FKK-Club hat jede Menge zu bieten!

Weitere Informationen auf dem grossen Portal für FKK-Clubs!
Mehr News

Top Inserate rund um das Gebiet Frankfurt, Maintal und Mainal

Parksauna Residenz - Im FKK Sauna Club Residenz erhalten Sie am Empfang für 50 EUR eine Tageskarte.

Diese Tageskarte beinhaltet die Nutzung der 4 Saunen, des Dampfbades, des Whirlpools, des Swimmingpools und der sonstigen Einrichtungen der Parksauna Residenz.

Des weiteren enthalten sind alle Softdrinks und Heißgetränke, die im FKK Residenz angeboten werden, sowie diverse Biersorten, die für Sie vorrätig sind. Der hauseigene Koch versorgt sie mit gutem Essen.

Anwesende, selbstständige Masseure und Masseurinnen setzen ihre Konditionen selber fest, sprechen Sie daher diese bitte mit ihnen persönlich ab.

Täglich erwarten Sie eine Vielzahl internationaler, erotischer Girls im FKK Residenz.

Weitere Infos entnehmen Sie bitte der Homepage des Clubs.

Parksauna Residenz

Lohmar-Durbusch
FKK First - Das FKK First in Sinsheim bietet auf 2.700 qm seinen Gästen ein Wellness-Oase mit:

* 2x Sauna
* Dampfbad
* 2x Whirlpool 
* Swimmingpool
* Solarium
* abgetrennte VIP-Lounge
* ganztägiges Buffet
* Bar mit Alkoholausschank
* Masseur/-in
* großes Erotikkino
* mehrere verschiedene Ruheräume 
* abwechselnde Mottotage

Sinsheim liegt direkt neber Hoffenheim und der bekannten Rhein-Neckar-Arena.

Geburtstagsgeschenk vom FKK-Club:

Jeder Gast, der uns an seinem Geburtstag besucht und diesen Geburtstag zweifelsfrei nachweisen kann, erhält an diesem Tag freien Eintritt.

Es stehen genügend Parkplätze am FKK First zur Verfügung.

Das FKK First Team freut sich auf Euren Besuch.

FKK First

Sinsheim
FKK Royal - Nur eine Minute entfernt von der A66 Abfahrt Maintal-Bischofsheim und wenige Minuten entfernt vom Trubel der Mainmetropole Frankfurt erwartet Sie eine strahlende Wellnessoase mit Sauna, Hammam und Massagebereich.

Entspannen Sie sich zusammen mit über 30 internationalen Topgirls auf ca. 1300m² FKK-Gelände. Im ständigen Wechsel erwartet den niveauvollen Herren eine umfangreiche Auswahl an knackigen Mädels, die von überall auf der Welt zu uns kommen um Dir die schönsten Stunden des Tages zugeben.

FKK Royal

Mainal
FKK World - EUROPAS wohl größter und exklusivster FKK-CLUB

*****
GROOOOOOSS 
ist auch unser Außengelände
*******

50.000m² parkähnliche Anlage,
25.000m² FKK-Freigelände, 2.500m² Fläche im Haus 
*****

Innen- und Aussenpool
Barbecue & Freibier
Beach Volleyball uvm...
*******

EG: Große Bar, Speisesaal, Erotikkino, Casino, VIP-Suiten, …
  
UG: Saunen, Whirlpool, Dampfbad, Schwimmbad, Solarium, Masseur, Relaxzone, Cocktail & Champagner Bar
Sportübertragungen, Relaxzone, uvm. …
 

FKK Freigelände: Schwimmbad, Grillhütte, Beachvolleyball Platz, Liegewiese, Love Pavillons und 500m² Beach Club mit eigener Bar
 
Ganztägig reichhaltiges Buffet, Brunch und/oder BBQ, antialkoholische Getränke sowie Bier vom Fass FOR FREE
 
 
Dauer-Specials:
Montag bis Mittwoch: Eintritt 3 für 2
Sonntag: Glücksrad mit tollen Gewinnen
Dienstag: Sexy Dessous

FKK World

Pohlheim-Garbenteich

Andere Links im Gebiet Frankfurt, Maintal und Mainal

Ein FKK Club, oder auch FKK Sauna Club ist eine sehr moderne Form eines Bordellbetriebes. Solch ein Club bietet in seinen Räumen meist eine Vielzahl von Wellnessmöglichkeiten, wie z.B. Saunen, Dampfbad, Whirlpool, Pool, Massagen und Ruheräume. Prostituierte erhalten nach Zahlung eines Eintrittsentgelds Zugang zu diesen Räumlichkeiten und können alle angebotenen Dienstleistungen nutzen. Zugleich können Sie in den Ruheräumen ihrer Arbeit, die Prostitution, ausüben. Die Damen bewegen sich in der Regel nackt, bzw. leicht bekleidet durch dem Club. Freier erhalten ebenfalls gegen ein Eintrittsgeld Zugang in solche Clubs. Sie erhalten bei Eintritt Badeschuhe, Badetücher, in manchen Clubs auch Bademantel. Die vom Club angebotenen Dienstleistungen sind im Eintrittspreis enthalten. In den meisten FKK Clubs sind zudem alle alkoholfreien Getränke, verschiedene Speisen, meist in Form von Frühstücks-, Kuchen- oder Abendbuffet, im Eintrittspreis enthalten. In den Räumlichkeiten solcher Saunaclubs kommt es dann zum Kontakt zwischen den Freiern und den Prostituierten. Der Freier kann nach belieben die Dienstleistungen einer Dame gegen Entgeld in Anspruch nehmen, oder auch nicht. Nicht nur in Deutschland gibt es viele FKK Saunaclubs, sondern auch bei unseren Nachbarn in Österreich und in der Schweiz. Eine Übersicht über die FKK Sauaclubs in Österreich und der Schweiz erhalten Sie auf fkk-sauna-clubs.com

Rund um Frankfurt

Frankfurt am Main ist die größte Stadt des Landes Hessen und – nach Berlin, Hamburg, München und Köln – die fünftgrößte Kommune der Bundesrepublik Deutschland. Das Stadtgebiet hat etwa 690.000, der engere Ballungsraum Frankfurt/Rhein-Main etwa 2,2 Millionen[2] und die gesamte Metropolregion Rhein-Main 5,5 Millionen Einwohner. Seit dem Mittelalter gehört Frankfurt zu den bedeutenden urbanen Zentren Deutschlands. 794 erstmals urkundlich erwähnt, war es seit dem Hochmittelalter Freie Reichsstadt und bis 1806 Wahl-, seit 1562 auch Krönungsstadt der römisch-deutschen Kaiser. Von 1816 an war Frankfurt Freie Stadt, in der die Bundesversammlung des Deutschen Bundes und 1848/49 das erste frei gewählte deutsche Parlament ihren Sitz hatten. Im Verlauf des Deutschen Krieges von Preußen annektiert, verlor Frankfurt 1866 seine Unabhängigkeit als Stadtstaat. Seit 1875 zählte Frankfurt über 100.000 Einwohner, seit 1928 mehr als 500.000. Heute ist Frankfurt ein wichtiges, internationales Finanzzentrum und ein bedeutendes Industrie-, Messe- und Dienstleistungszentrum. Es wird unter ökonomischen Kriterien zu den Weltstädten gezählt.[3] Frankfurt ist Sitz der Europäischen Zentralbank, der Deutschen Bundesbank, der Frankfurter Wertpapierbörse, zahlreicher Finanzinstitute (u. a. Deutsche Bank, Commerzbank, DZ Bank, KfW) und der Messe Frankfurt. Durch die zentrale Lage ist Frankfurt ein europäischer Verkehrsknotenpunkt. Der Frankfurter Flughafen gehört zu den weltweit größten Flughäfen, der Frankfurter Hauptbahnhof ist ein zentraler Knotenpunkt im Bahnverkehr und das Frankfurter Kreuz der meistbefahrene Straßenknotenpunkt Deutschlands.[4] Weiterhin ist der DE-CIX in Frankfurt, gemessen am Durchsatz, der größte Internet-Knoten für Datenaustausch weltweit. Eine Besonderheit ist die Skyline der Stadt: Wegen der Hochhäuser, die zu den höchsten Europas gehören, wird Frankfurt gelegentlich als Mainhattan bezeichnet. Frankfurt grenzt im Westen an den Main-Taunus-Kreis (Städte und Gemeinden Hattersheim am Main, Kriftel, Hofheim am Taunus, Kelkheim (Taunus), Liederbach am Taunus, Sulzbach (Taunus), Schwalbach am Taunus und Eschborn), im Nordwesten an den Hochtaunuskreis (Städte Steinbach (Taunus), Oberursel (Taunus) und Bad Homburg vor der Höhe), im Norden an den Wetteraukreis (Städte Karben und Bad Vilbel), im Nordosten an den Main-Kinzig-Kreis (Gemeinde Niederdorfelden und Stadt Maintal), im Südosten an die Stadt Offenbach am Main, im Süden an den Landkreis Offenbach (Stadt Neu-Isenburg) und im Südwesten an den Kreis Groß-Gerau (Städte Mörfelden-Walldorf, Rüsselsheim, Raunheim und Kelsterbach).